35. Erlanger Poetenfest — 27. bis 30. August 2015
Hauptpodium im Schlossgarten – Foto: Werner Schwenke, 2008

Neuigkeiten

Wartezeit zum 35. Erlanger Poetenfest – 27. bis 30. August 2015 – verkürzen!
seiten sprünge – Oktober 2014 bis Februar 2015

30. September 2014
seiten sprünge – Autoren in der Stadt
Lesungen in Erlangen von Oktober 2014 bis Februar 2015
Im neuen Programm der Erlanger Reihe „seiten sprünge – Autoren in der Stadt“ stellen Jasmin Ramadan, Marica Bodrožić, Markus Orths und Heinrich Steinfest ihre Neuerscheinungen vor. Außerdem gibt es wieder einen eigenen Abend mit drei Debüt-Autor/innen in der Moderation von Dirk Kruse. Zu Gast in Erlangen sind Franz Friedrich, Verena Güntner und Tessa Müller.
Die Literaturreihe ist ein Kooperationsprojekt der Abteilung Festivals und Programme im Kulturamt der Stadt Erlangen, der Stadtbibliothek und der Volkshochschule der Stadt Erlangen sowie dem Kulturzentrum E-Werk.

Jasmin Ramadan liest aus >>Kapitalismus und Hautkrankheiten<<
Mittwoch, 8. Oktober 2014, 20:00 Uhr, E-Werk, Kellerbühne, Fuchsenwiese 1
Eintritt: 5,00 Euro (Vorverkauf) / 7,00 Euro (Abendkasse)
Kartenvorverkauf im Kulturzentrum E-Werk Erlangen, Telefon: 09131/8005-0 oder unter www.e-werk.de
Veranstalter: Kulturzentrum E-Werk Erlangen

Marica Bodrožić liest aus >>Mein weißer Frieden<<
Moderation: Dirk Kruse
Freitag, 21. November 2014, 20:00 Uhr, Volkshochschule, Wildenstein'sches Palais, Großer Saal, Friedrichstr. 19
Eintritt: 8,00 / erm. 5,00 Euro
Kartenvorverkauf unter www.vhs-erlangen.de
Veranstalter: vhs Erlangen

Markus Orths liest aus >>Alpha & Omega. Apokalypse für Anfänger<<
Moderation: Aura Heydenreich
Mittwoch, 17. Dezember 2014, 20:00 Uhr, Bürgerpalais Stutterheim, Innenhof, Marktplatz 1
Eintritt: 6,00 / erm. 4,00 Euro
Kartenreservierung im Kulturamt der Stadt Erlangen, Telefon: 09131/86-1030
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Erlangen, Abteilung Festivals und Programme und Erlanger Zentrum für Literatur und Naturwissenschaft (ELINAS) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Abend der Debütanten
mit Franz Friedrich (>>Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr<<), Verena Güntner (>>Es bringen<<) und Tessa Müller (>>Etwas, das mich glücklich macht<<)
Moderation: Dirk Kruse
Dienstag, 27. Januar 2015, 19:30 Uhr, Stadtbibliothek Erlangen, Marktplatz 1
Eintritt: 8,00 / erm. 6,00 Euro
Kartenvorverkauf in der Stadtbibliothek Erlangen, Kartenreservierung unter Telefon: 09131/86-2282
Veranstalter: Stadtbibliothek Erlangen

Heinrich Steinfest liest aus >>Der Allesforscher<<
Moderation: Herbert Heinzelmann
Donnerstag, 12. Februar 2015, 20:00 Uhr, Bürgerpalais Stutterheim, Innenhof, Marktplatz 1
Eintritt: 6,00 / erm. 4,00 Euro
Kartenreservierung im Kulturamt der Stadt Erlangen, Telefon: 09131/86-1030
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Erlangen, Abteilung Festivals und Programme

Download: FolderSeitenSpruengeOkt14-Feb15.pdf